Try Again. Fail again. Fail better.

Freitag waren mal wieder Grundübungen angesagt. 90 Minuten nur auf dem Übungsplatz. Aber zum ersten Mal hat der langsame Slalom funktioniert. Ok, einer von drei Versuchen hat funktioniert. Mehr nicht. Aber einer ist besser als null. Die Gefahrbremsung aus 50 km/h klappt immer noch nicht so richtig und beim Ausweichen-mit-Bremsen stelle ich mich an, wie der letzte Depp.

Warum mein Fahrlehrer der festen Ansicht ist, das ich am Donnerstag die praktische Prüfung bestehen werde, ist mir immer noch ein Rätsel. Aber – er will mich heute wohl dafür anmelden.

So ein Gottvertrauen möchte ich bitte bis Donnerstag auch haben.

Ach, übrigens … falls es jemanden interessiert:
Ich habe bei youtube dieses Video gefunden, das die Grundfahrübungen mit dem Motorrad sehr anschaulich zeigt.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.