Category Archives: Frankfurt

Oh, What a Ride

      6 Kommentare zu Oh, What a Ride

Nachdem die Planungen für Pfingsten, mit dem Motorrad nach Frankfurt zu fahren, wettertechnisch gescheitert waren, galt es nun dies am Fronleichnamswochenende zu versuchen. Die vom Traumprinzen in langer Arbeit optimierte Strecke ist um einiges Kürzer, als die über die Autobahn. Und da ich ja kürzlich auch die 6,5 Stunden gut weggesteckt hatte, hieß es nun … auf geht’s. Klamottentechnisch musste… Read more »

*gnihihi*

      3 Kommentare zu *gnihihi*

Ende Oktober 2014 hatte ich kurz nach der Fahrprüfung, auf der Suche nach einem geeigneten Motorrad für mich, die BMW R 1100 RT vom Traumprinzen-Bruder probegesessen, um zu schauen, ob das mit meiner Beinlänge kompatibel wäre. Hätte eigentlich passen können, da er etwa so groß (kurz?) ist wie ich.

Nachtrag: Frankfurter Schratetag

… oder besser gesagt – „Tag der Verkehrsgeschichte“ Am 14. Juni 2015 fand in Frankfurt bei der VGF der Tag der Verkehrsgeschichte statt. Einmal pro Jahr wird dieser durch die drei im Eisenbahnforum Rhein-Main (EFRM) organisierten Vereine Historische Eisenbahn Frankfurt e. V., Frankfurter Feldbahnmuseum e. V. und Historische Straßenbahn der Stadt Frankfurt am Main e. V. organisiert. Dadurch erhält man… Read more »

Tag 12, 27-Mai-2015 —> Frankfurt zu Fuß

Da sich unsere Rückfahrpläne ja entscheidend geändert haben, und eine ausgedehnte Frankentour nun wohl nicht mehr möglich war, musste eine Alternativplanung her. Im Moment findet im Städel eine Monet-Ausstellung läuft, war eines guter Ersatz für das entgangene KulTour-Programm. Leider stellte sich heraus, das wir schlichtweg zu spät dran waren. Gut, das Ausschlafen war ein völlig legitimer Grund. Warum im Urlaub… Read more »